durch das Europaviertel in Straßburg

Auf den Spuren Europas” ist eine Schnitzeljagd durch das Europaviertel in Straßburg, das im Lieu d’Europe beginnt und Teil des Angebots des CIIE ist. Treffpunkt: 8 Rue Boecklin 67000 Strasbourg.

Ziel der Veranstaltung: 
Ausgestattet mit einem Begleitheft, einem Fragebogen und einer Karte des Europaviertels, gehen die Schüler und ihre Lehrer/Begleiter (in verschiedenen Gruppen) selbstständig auf Entdeckungstour von “Europa in Straßburg”. Vor jeder Institution muss ein Rätsel gelöst oder eine Frage beantwortet werden, um ein Lösungswort herauszufinden.
Die Schnitzeljagd dauert etwa eineinhalb Stunden und endet im Lieu d’Europe wieder. Im Laufe der Tour durch das Europaviertel können nicht nur die Gebäude (von außen) besichtigt werden, sondern wird auch dank der Informationen und Antworten (mit Selbstkorrektur) im Begleitheft das Wissen über die Europäischen Institutionen vertieft.

Verlauf der Veranstaltung
Bei der Ankunft im Lieu d’Europe wird folgendes Material zur Verfügung gestellt und erklärt:

>eine detaillierte Karte des Europaviertels Straßburgs und eine passende Anzahl an Fragebögen (ein Exemplar pro Gruppe von 5 Personen). Es gibt insgesamt 3 verschiedene Fragebögen (Blau, Rot und Grün) mit unterschiedlichen Fragen und Lösungswörtern.

> Ein pädagogisches Begleitheft mit der Verbesserung der Schnitzeljagd (um die eigenständige Korrektur entweder unterwegs oder nach der Schnitzeljagd zu ermöglichen) und weitere Informationen zu den Institutionen im Europaviertel.


Eine weitere Option
: die Besichtigung der Dauerausstellung des Lieu d’Europe (max. 35 Personen)
[Bitte beachten: die Dauerausstellung wird ab dem 20. März und bis Oktober 2023 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen sein]
Diese Ausstellung erzählt eine Geschichte oder vielmehr mehrere Geschichten: selbstverständlich die Geschichte Europas, aber auch die eng miteinander verbundene Geschichte Straßburgs und die der zahlreichen Persönlichkeiten, die an der Gestaltung des gemeinsamen Schicksals mitgewirkt haben. Anschliessend gibt es noch die Möglichkeit einen Besuch beim Dokumentationszentrum des CIIE abzulegen. Dauer: etwa 20 Minuten. Bitte merken: die Dauerausstellung ist montags geschlossen. 

  • Zielgruppe: zwei Schwierigkeitsstufen: Schüler von 9-12 Jahren und Schüler ab 13 Jahren
  • Sprachen zur Auswahl:
    > Schüler von 9 bis 12 Jahren: Französisch, Deutsch-Französisch (bitte merken: zweisprachige Fragebögen)
    > Schüler ab 13 Jahren: Französisch, Deutsch, Deutsch-Französisch (bitte merken: zweisprachige Fragebögen), Englisch, Englisch-Französisch (bitte merken: zweisprachige Fragebögen)
  • Ort: Europaviertel von Straßburg. Treffpunkt: 8 rue Boecklin, 67000 Strasbourg
  • Dauer: 1,5 bis 2 Stunden/ Strecke: 3,5 km
  • Benötigtes Material: Stift oder Kugelschreiber (unbedingt mitbringen!!)
  • Kosten: Gratis
  • Allgemeine Beteiligungsbedingungen
  • Reservierung: Bitte das untenstehende Onlineformular ausfüllen und abschicken

    Bitte beachten: 
    Ab dem 20. März und bis Oktober 2023 wird der Lieu d’Europe wegen Renovierungsarbeiten geschlossen sein. Das Gebäude ist in diesem Zeitraum nicht öffentlich zugänglich. Auch bleiben die Toiletten geschlossen. Bitte melden Sie sich bei der Ankunft telefonisch bei uns unter der Rufnummer +33 (0)3 88 15 70 80 damit wir Ihnen die notwendigen Unterlagen für die Schnitzeljagd “Auf den Spuren Europas” überreichen und erklären können.


    > Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen montags bis freitags gerne unter der Rufnummer +33 (0)3 88 15 70 80 zur Verfügung.

Buchen Sie die Schnitzeljagd "Auf den Spuren Europas"